Unterricht

„Der Künstler ist nichts ohne Begabung, aber Begabung ist nichts ohne Arbeit“

Émile Zola


Philosophie

Einen Musiker oder angehenden Musiker auf dem Instrument eine Weile zu begleiten und etwas von meiner langjährigen Erfahrung als Kammermusikerin und Solistin weiterzugeben, ist mir ein wichtiges Anliegen!

In mittlerweile vielen Jahren privater Lehrtätigkeit in Form von Geigenunterricht und Coaching mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen konnte ich aus den verschiedenen Lehrmethoden, die ich selbst kennenlernen durfte, meine eigene Richtung entwickeln.

Schwerpunkt meines pädagogischen Ansatzes ist es, neben musikalischen und spieltechnischen Fragen, verschiedene Übemethoden zu vermitteln, welche die Bewältigung instrumentaler Schwierigkeiten unterstützen und beschleunigen. Ziel ist es durch bestmögliche instrumentale Beherrschung, die Freiheit des individuellen Ausdrucks zu erreichen.

Dabei steht für mich die künstlerische Aussage verbunden mit der Freude am Üben und Spielen immer an erster Stelle.
Ein menschlich angenehmer Umgang sowie individuelles Abstimmen auf die Ziele des Einzelnen liegen mir sehr am Herzen.

Egal ob Privatunterricht, Prüfungs - und Wettbewerbsvorbereitung oder Coaching: ich freue mich, wenn ich weiterhelfen kann!