Diskografie

Meiner Meinung nach ist Nina Karmon eine sehr begabte Geigerin. Mit viel Temperament und Persönlichkeit in ihrem Spiel, produziert sie einen wunderschönen Klang.
Ihr bedachtes Spiel und ihre aufschlußreichen Interpretationen, zusammen mit ihrer reizvollen Bühnenpräsenz, dürften ihr in ihrer Karriere sehr zugute kommen. Ihr ist jede Gelegenheit zu wünschen, diese zu verwirklichen.

Pinchas Zukerman




Hannikainen - Finish Piano Quartets

Hannikainen: Klavierquartett op. 2
Leiviskä: Klavierquartett op. 1
Launis: Nocturne
Telos Music

Available on JPC




Franz Schubert - Fantasie in C

D.934 - op. post. 159 und Richard Strauss - Sonate op. 18
Genuin Classics

Available on iTunes
CD Besprechung auf klassik-heute.com




Piazolla: Histoire du Tango

Nina Karmon & Denis Omerovic - Piazolla für Violine und Gitarre
© 2012 Beklang

Available on iTunes
www.denis-omerovic.de




Hommage á Brahms

mit Dariusz Mikulski, Horn und Lars Jönsson, Klavier
Werke von Schumann, Brahms
Genuin 2002 GMP 020601-1




Sonaten für Klavier und Violine

mit Maria Sofianska, Klavier
Werke von Beethoven and Brahms
Allianz Baden-Württemberg 2002




Lebenslinien

mit Maria Sofianska, Klavier
Werke von Kuula, Stephan und Schulhoff
Animato 2001 ACD 6058




Nina Karmon

mit Maria Sofianska, Klavier
Werke von Brahms, Szymanowski und Sarasate
Animato 1999 ACD 6041